Blog
Home » Ferien & Feiertage Schweiz » Tag der Arbeit

Tag der Arbeit

Wann ist der Tag der Arbeit?

Der Tag der Arbeit ist ein weltlicher Feiertag, der in jedem Jahr am 1. Mai gefeiert wird. Damit fällt der Feiertag in den nächsten Jahren auf folgende Tage:

Wo ist der Tag der Arbeit ein Feiertag?

Der Tag der Arbeit wird nur in einigen Kantonen der Schweiz als ein gesetzlicher Feiertag eingestuft, der Sonntagen gleichgestellt ist. Diese Regelung betrifft folgende Kantone:

1. Zürich
2. Basel-Stadt
3. Basel-Landschaft
4. Neuenburg
5. Jura

In den Kantonen Schaffhausen, Thurgau sowie Tessin wird der Tag der Arbeit nur in einigen Gemeinden begangen und mit Sonntagen gleichgestellt. Sonderregelungen gelten für Kantone wie Freiburg, Solothurn oder Aargau. In einigen dieser Kantone ist es beispielsweise üblich, dass der Tag der Arbeit nur halbtags als gesetzlicher Feiertag anerkannt ist.

Feiertag Tag der Arbeit - Tipps zur Urlaubsplanung!

Inwiefern der Tag der Arbeit in die Urlaubsplanung eingebunden werden kann, hängt deutlich davon ab, auf welchen Wochentag der 1. Mai in einem Jahr fällt. Findet sich der Tag der Arbeit im Kalender an einem Montag oder Freitag wieder, erwartet Arbeitnehmer ein längeres Wochenende, ohne Urlaubstage berücksichtigen zu müssen. Wird der Tag der Arbeit an einem Dienstag oder Donnerstag begangen, genügt ein Urlaubstag, um die Seele an vier Tagen am Stück baumeln zu lassen. Ganze fünf freie Tage erwarten Arbeitnehmer, wenn sie zwei Urlaubstage investieren und den Tag der Arbeit an einen Mittwoch koppeln. Wahlweise steht es Arbeitnehmern aus betreffenden Kantonen frei, die komplette Arbeitswoche um den Tag der Arbeit mit vier Urlaubstagen auszufüllen und sich eine neuntägige Auszeit zu gönnen. Ist das Osterfest zu einem späten Zeitpunkt Ende April gelegen, kommt es vielleicht in Frage, das Osterfest mit dem Tag der Arbeit zu kombinieren.

Wissenswertes rund um den Tag der Arbeit

Ausgangspunkt dieses Feiertags waren Massendemonstrationen, die 1856 in Australien anlässlich der Einführung des Achtstundentags stattfanden. Ein ähnliches Szenario ereignete sich 30 Jahre später in Nordamerika. Daraufhin folgten Zusammenstöße mit der Polizei, deren Opfern und Verletzten jeweils zum „Kampftag der Arbeiterbewegung“ gedacht wird.

Wenn dir dieser Urlaubsplaner gefällt -> Teile ihn mit deinen Freunden!

Send this to a friend