Blog
Home » Ferien & Feiertage Österreich » Heilige Drei Könige

Heilige Drei Könige

Wann ist der Dreikönigstag?

Der Tag der Heiligen Drei Könige ist ein religiöser Feiertag, der jährlich am 6. Januar zelebriert wird. An diesem Tag feiern Christen weltweit die drei Weisen, die Jesus Christus nach dessen Geburt mit Gaben aus dem Morgenland bedacht haben. Der Dreikönigstag wird in den nächsten Jahren wie folgt begangen:

Wo ist der Dreikönigstag ein Feiertag?

Die Heiligen Drei Könige gelten in ganz Österreich als gesetzlicher Feiertag. Das bedeutet, dass an diesem Tag die Schulen sowie weitestgehend alle Geschäfte geschlossen sind.

Feiertag Heilige Drei Könige - Tipps zur Urlaubsplanung!

Ob der Feiertag Heilige Drei Könige für die persönliche Urlaubsplanung eine Rolle spielt, hängt vor allem davon ab, auf welchen Wochentag der Tag fällt. Werden die Heiligen Drei Könige an einem Montag oder Freitag gefeiert, profitieren Arbeitnehmer aus Österreich automatisch von einem längeren Wochenende, ohne ihr Urlaubskontingent schröpfen zu müssen. Ein Urlaubstag ist hingegen notwendig, um sich einen viertägigen Kurzurlaub zu gönnen, falls die Heiligen Drei Könige an einem Dienstag oder Donnerstag begangen werden. Steht der Dreikönigstag an einem Mittwoch im Kalender, eignet sich der Tag dennoch als potentieller Fenstertag oder Zwickeltag. Denn in diesem Fall müssen Arbeitnehmer zwar zwei Urlaubstage opfern, dürfen sich aber fünf Tage lang ausruhen. Wer seinen Resturlaub sinnvoll verwerten oder die Weihnachtszeit komplett in entspannter Atmosphäre zu Hause ausschöpfen möchte, kann die Heiligen Drei Könige gewiss als Fenstertag in der Urlaubsplanung berücksichtigen.

Wissenswertes rund um die Heiligen Drei Könige

Der Geschichte zufolge überbrachten die Heiligen Drei Könige Jesu Myrrhe, Weihrauch und Gold. Der Dreikönigstag kennzeichnet den letzten Tag des Weihnachtsfests, so dass die Weihnachtsdekoration häufig an diesem Tag wieder im Schrank verschwindet. Für Christen ist es Gang und Gebe, dass sich jugendliche Gemeindemitglieder an diesem Tag als Weise aus dem Morgenland verkleiden. Als Sternsinger ziehen die jungen Christen von Haus zu Haus, um anderen Menschen mit Liedern oder Gedichten den Segen zu bringen. Außerdem ist es üblich, dass zum Dreikönigsfest Wohnräume mit Weihrauch geweiht werden.

Wenn dir dieser Urlaubsplaner gefällt -> Teile ihn mit deinen Freunden!

Send this to a friend