Blog

Bundesfeier

Wann ist die Bundesfeier?

Die Bundesfeier – auch als Bundesfeiertag bekannt – ist der Nationalfeiertag in der Schweiz. Dieses Ereignis ist im Kalender fest am 1. August verankert. Der Anlass für die Bundesfeier war die Gründung der Schweiz, die durch den Bundesbrief im August 1291 erfolgte. Weil die Bundesfeier an ein festes Datum gekoppelt ist, wechselt der Wochentag dementsprechend. In den Folgejahren wird die Bundesfeier wie folgt zelebriert:

  • Bundesfeier 2017: Dienstag, den 1. August 2017
  • Bundesfeier 2018: Mittwoch, den 1. August 2018
  • Bundesfeier 2019: Donnerstag, den 1. August 2019
  • Bundesfeier 2020: Samstag, den 1. August 2020
  • Bundesfeier 2021: Sonntag, den 1. August 2021
  • Bundesfeier 2022: Montag, den 1. August 2022
  • Bundesfeier 2023: Dienstag, den 1. August 2023
  • Bundesfeier 2024: Donnerstag, den 1. August 2024
  • Bundesfeier 2025: Freitag, den 1. August 2025

Wo ist die Bundesfeier ein Feiertag?

Die Bundesfeier ist ein gesetzlicher Feiertag, der in der gesamten Schweiz stattfindet. Darauf basierend, ist der Bundesfeiertag in sämtlichen Schweizer Kantonen einem Sonntag gleichgestellt. In einigen Städten wie Basel oder Biel ist es sogar üblich, dass die Feierlichkeiten anlässlich dieses geschichtsträchtigen Tages schon am Abend des Vortages beginnen.

Feiertag Bundesfeier - Tipps zur Urlaubsplanung!

Der Bundesfeiertag bietet sich bestens dafür an, diesen Feiertag in den Urlaub einzuplanen. Fällt die Bundesfeier in einem Kanton auf die Ferien, ist es sinnvoll, die Ferien um einen Tag zu verlängern oder sich einfach einen Urlaubstag zu sparen. Wer einen Kurzurlaub plant, kommt bei einer günstigen Lage des Feiertages ebenfalls auf seine Kosten. So verlängert sich das Wochenende um einen Tag, wenn die Bundesfeier an einem Montag oder Freitag an geschichtsträchtige Momente erinnert. Wird der Nationalfeiertag an einem Dienstag oder Donnerstag begangen, ist ein weiterer Urlaubstag ausreichend, um die Sommerzeit vier Tage in Folge zu genießen. Eine andere Lösung wäre, die Woche um den Bundesfeiertag mit vier weiteren Urlaubstagen aufzuwerten. In diesem Fall könnten Schweizer für insgesamt neun Tage verreisen.

Wissenswertes rund um den Bundesfeiertag

Am Bundesfeiertag ist es Tradition, dass Schweizer ihre eigenen vier Wände mit einer Fahne ihres Kantons, der Gemeinde oder der Schweizer Nationalflagge verzieren. Ein weiterer Brauch sieht vor, Straßen, Plätze oder öffentliche Gebäude zu beflaggen. Zudem ist es typisch, dass in Schweizer Gemeinden Feiern aufgeführt werden, in deren Rahmen die Nationalhymne gesungen sowie für das Land gebeten wird. Diese Feierlichkeiten werden durch Reden, Musikdarbietungen von örtlichen Musikvereinen sowie ein landesweites Läuten von Kirchenglocken um 20 Uhr untermalt. Geht die Sonne unter, wird der Tag mit Lampionumzügen und Feuerwerken gekrönt.

Wenn dir dieser Urlaubsplaner gefällt -> Teile ihn mit deinen Freunden!

Send this to a friend