Blog
Home » Ferien & Feiertage Deutschland » Feiertag Fronleichnam

Feiertag Fronleichnam

Wann ist Fronleichnam?

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag nach dem Pfingstfest, der am 60. Tag nach Ostersonntag zelebriert wird. Weil Fronleichnam stets auf den 60. Tag des Osterfestkreises fällt, wird Fronleichnam in jedem Jahr an einem Donnerstag gefeiert. Fronleichnam ist ein freibeweglicher Feiertag, dessen genaue Festlegung vom Frühlingsvollmond abhängt. Dadurch variieren die Daten für Fronleichnam zwischen dem 21. Mai sowie 24. Juni. Als Termine für die folgenden Jahre gelten:

  • Fronleichnam 2017: 15. Juni 2017
  • Fronleichnam 2018: 31. Mai 2018
  • Fronleichnam 2019: 20. Juni 2019
  • Fronleichnam 2020: 11. Juni 2020
  • Fronleichnam 2021: 3. Juni 2021
  • Fronleichnam 2022: 16. Juni 2022
  • Fronleichnam 2023: 8. Juni 2023
  • Fronleichnam 2024: 30. Mai 2024
  • Fronleichnam 2025: 19. Juni 2025

Wo ist Fronleichnam ein Feiertag?

Fronleichnam ist nur in einigen Teilen Deutschlands als Feiertag anerkannt. Diese Regelung gilt in Deutschland für folgende Bundesländer:

  1. Baden-Württemberg
  2. Bayern
  3. Hessen
  4. Nordrhein-Westfalen
  5. Rheinland-Pfalz
  6. Saarland

Weiterhin wird Fronleichnam in Deutschland vereinzelt in einigen katholischen Gemeinden in Thüringen sowie Sachsen gefeiert.

Feiertag Fronleichnam - Tipps zur Urlaubsplanung

Weil Fronleichnam in jedem Jahr auf einen Donnerstag fällt, ist dieser Tag perfekt als Brückentag geeignet. Wer sein persönliches Urlaubskontingent um einen Tag berappt und auf den darauf folgenden Freitag legt, kann vier Tage lang vom stressigen Arbeitsalltag durchatmen. Zudem besteht die Möglichkeit, Fronleichnam mit dem Pfingstfest zu kombinieren. Wer 16 Tage am Stück zu Hause verweilen oder in fremde Gefilde reisen möchte, muss insgesamt acht Urlaubstage investieren.

Vier dieser Urlaubstage entfallen auf die Pfingstwoche und vier Tage auf die Woche von Fronleichnam. Diese Urlaubswahl ist eine clevere Alternative, um sich im späten Frühling oder Frühsommer viel Ruhe und Erholung zu gönnen. Dieser Zeitpunkt ist ideal, um am Mittelmeer bereits sommerliche Atmosphäre zu genießen. Der Vorteil der Buchung einer Reise zu diesem Zeitpunkt ist der Kostenfaktor. Denn wer zu diesem Zeitpunkt in Richtung Mittelmeer verreist, darf sich im Vergleich zur Hauptsaison über enorme Einsparungen freuen.

Wissenswertes rund um Fronleichnam

Der Anlass für Fronleichnam ist die leibliche Gegenwart von Jesus Christus in der Eucharistie. Deshalb steht dieser Feiertag im engen Zusammenhang mit der Feier des letzten Abendmahls am Gründonnerstag. Ein besonderer Brauch ist es, Fronleichnam in katholischen Gemeinden mit einer Messe zu feiern. Diese Messe wird häufig unter freiem Himmel zelebriert und mit einer Fronleichnamsprozession abgerundet. Diese Prozession wird mit einem Festzug durch die Straßen zelebriert. Das Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi gilt als Hochfest der katholischen Kirche. Fronleichnam wurde erstmals 1246 im Bistum Lüttich zelebriert.

Wenn dir dieser Urlaubsplaner gefällt -> Teile ihn mit deinen Freunden!

Send this to a friend